Aktuelles

Grundsätzlich müssen Mieter den Mietvertrag einhalten. Das bedeutet, bei unbefristeten Mietverträgen müssen sie in aller Regel bis zum...

mehr

Laub fegen

Der Herbst ist da

Vorsicht vor rutschigem Laub auf Straßen und Bürgersteigen, warnt der Deutsche Mieterbund (DMB). Ähnlich wie bei Schnee und Eis müsse der...

mehr

Nach dem Gesetz ist der Vermieter zur Durchführung von Schönheitsreparaturen, das heißt zu Tapezier- und Anstreicharbeiten in der...

mehr

Bundesweiter Heizspiegel 2018

Neuer Heizspiegel zeigt: Heizen mit Heizöl wird wieder teurer

Sanierungsstand ist wichtigster Faktor für Heizkosten und KlimaschutzAbrechnung für 2017: Heizöl-Nutzer zahlen drauf, Kosten für...

mehr

Wird das Mietshaus oder die Wohnung verkauft, kommt es zu einem Vermieterwechsel und damit schnell Ängsten und Unsicherheiten bei den...

mehr

Werden die Wohnungen im Mietshaus in Eigentumswohnungen umgewandelt, kann jede Wohnung für sich einzeln verkauft werden. Der...

mehr

Spätestens 12 Monate nach Erhalt der Betriebskostenabrechnung muss ein Mieter Fehler und Unrichtigkeiten in seiner Abrechnung reklamiert...

mehr

Verständlichkeit von Gesetzestexten

Finden Sie sich als Mieter zurecht im Paragraphendschungel? Helfen Sie mit und beteiligen Sie sich an der Online-Umfrage des Bundesjustizministeriums!

Das Bundesjustizministerium hat eine Online-Befragung zur Verständlichkeit von Gesetzestexten gestartet. Letztlich geht es um eine gute und...

mehr

Urlaub

Sommerzeit ist Ferienzeit, doch der Mietvertrag macht keinen Urlaub. Alle Verpflichtungen des Mieters laufen weiter. Damit es nach den Sommerferien nicht noch Ärger und Streit gibt, hat der Deutsche Mieterbund (DMB) die wichtigsten Urlaubstipps für Mieter zusammengestellt.

Der Mieter muss sicherstellen, dass auch während der Ferien Zahlungstermine für Miete und Nebenkosten, Strom, Telefon, Gas,...

mehr

Betriebs- oder Nebenkosten, das heißt die so genannte zweite Miete, müssen Mieter zusätzlich zur Miete nur zahlen, wenn dies im Mietvertrag...

mehr

Haben Sie Fragen zu Ihrem Mietverhältnis oder Ärger mit Ihrem Vermieter?
Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Tel:  0201/ 7491920
E-Mail

Geschäftsstelle

Mietergemeinschaft Essen e.V.
Herwarthstr. 42
45138 Essen
Tel:  0201/ 7491920
Fax: 0201/ 6157925
Email

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
09.00 bis 13.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag
09.00 bis 13.00 Uhr

Mietspiegel

Der Mietspiegel 2018 wurde am 30.01.2018 beschlossen und ist seit 01.03.2018 bis zum Erscheinen des Nachfolge-Mietspiegels - voraussichtlich 2 Jahre - gültig.
Anlage zum Mietspiegel: Straßenverzeichnis